BETAFENCE UND PRÆSIDIAD RICHTLINIEN

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018
 

Wer oder was ist PRÆSIDIAD?

Betafence ist Teil der PRÆSIDIAD Gruppe bestimmter Unternehmen. 

Das PRÆSIDIAD Netzwerk globaler Organisationen ist spezialisiert auf Zaunsysteme und Zutrittskontrollen, sowie maßgeschneidete Industriegitter für kommerzielle und heimische Endverbraucher. Unternehmen der PRÆSIDIAD Gruppe besitzen Produktionsstätten und Kompetenzzentren, welche sich auf Schutzlösungen, Defensivsysteme und Zaunprodukte fokussieren.  
Wir, als Teil von PRÆSIDIAD, nehmen unsere Mission, zu schützen, was wichtig ist, ernst. Teil dieser Mission ist auch der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Missbrauch.  
Die Richtlinien und Verpflichtungen unter dem PRÆSIDIAD Namen stellen dar, wie wir bei der Betafence Gruppe Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mit uns teilen, schützen und von der Weitergabe an Dritte absehen. 

Wie nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Abhängig von den Daten, die Sie uns geben, und abhängig vom Zweck, erlauben uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten z.B.: Antworten auf Anfragen; Besprechung Ihrer Probleme innerhalb des Teams, um bessere Lösungen zur Verfügung zu stellen; Sie über Projekte und über Ihre Transaktionen zu informieren; oder Ihnen einen verbessertes Nutzererlebnis auf unseren digitalen Plattformen zu bieten.  
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, um uns Projekte sowie Kommunikationen in Erinnerung zu rufen und um auf eventuelle Anfragen reagieren zu können. 
Wir unternehmen angemessene Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und geben diese nur aus Gründen, welche in unseren Datenschutzrichtlinien beschrieben sind, an Dritte weiter.   

Welche Art von personenbezogenen Daten nutzen wir?
Personenbezogene Daten, die Sie uns direkt geben – Wann immer Sie unser Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen oder uns via E Mail, Telefon, Fax oder Social Media Kanäle kontaktieren
Personenbezogene Daten, die wir automatisch sammeln – Wann immer Sie unsere Website oder Social Media Kanäle nutzen, gesammelt durch Cookies, Social Media oder Analytical Plugins
Personenbezogene Daten, die wir von anderen Quellen sammeln – Wann immer Sie öffentlich zugängliche Informationen preisgeben, wie z.B. Ihr Profil auf Social Media Kanälen 
Personenbezogene Daten, die wir anhand Ihrer Bewerbung bei uns sammeln – Wann immer Sie sich bei uns bewerben durch die Nutzung unserer Website oder eines anderen Mediums

Was sind Cookies und Plugins?
Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte eines Gerätes gespeichert werden und bestimmte Informationen und manchmal auch personenbezogenen Daten enthalten.   
Plugins sind kleine, von digitalen Service-Providern entwickelte und bereitgestellte Software, die die Integration von Social Media in unsere Websites ermöglicht.  
Wir nutzen Cookies und Plugins, um zu verstehen, welche Informationen und Inhalte Sie am nützlichsten fanden, um so Ihr Erlebnis auf unserer Website zu verbessern.  

Was bedeutet das alles?
Einfach formuliert; wir nutzen Ihre Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren, Neuigkeiten sowie Ankündigungen zu teilen, neue Produkte einzuführen, Sie zu Veranstaltungen einzuladen und unseren Service zu verbessern.  
•    Sie haben die Kontrolle über Ihre eigenen Daten
•    Wir senden Ihnen keine E Mails ohne Ihre Zustimmung
•    Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre Präferenzen abändern


TOP